Soziale Medien verstehen

Soziale Medien sind nicht nur Rankingfaktor   Man kann es drehen und wenden wie man möchte: Content ist und bleibt King! Alles andere wäre auch barer Unsinn. Während sich die einen noch Gedanken machen, ob man das Ranking am besten mit H2-Überschriften oder mit exotischen Keywords verbessern kann, bieten andere ihren Kunden einfach Mehrwert, identifizieren sich mit ihrem Thema und veröffentlichen Weiterlesen …

Twitter für Unternehmen

Den 2006 gestarteten Mikro-Bloggingdienst noch genau zu erklären, erübrigt sich sicher. Twitter, mit seinen 140 Zeichen, kennt heute bereits jedes Kind. Aber welche Vorteile bieten sich für Unternehmen, diese Plattform zu nutzen? Oder ist dies nur unnötiger Ballast, der die tägliche To-Do-Liste weiter verlängert? Richtig ist auf jeden Fall, dass die Bespielung des Accounts regelmäßig (zumindest wöchentlich) erfolgen sollte. Einer brach Weiterlesen …

Social Media-Plattformen für Unternehmen – muss das sein?

    Die Schaffung von Social Media-Kanälen wie beispielsweise Facebook, Twitter, Google+ und Co., hat einen regelrechten Hype unter den Usern ausgelöst. Tendenz: In jedem Fall steigend Auf diesen Online-Plattformen sind Millionen von Menschen miteinander vernetzt. Sie liken, posten, kommunizieren und das wesentlichste Kriterium: Sie geben unglaublich viele Informationen von sich preis. Doch es geschieht noch mehr, denn nahezu alles Weiterlesen …