• Aug. 2017 Neue Amazon-Regel: Wozu?

    Die Tücke liegt im Kleingedruckten: Der Versandriese Amazon hat einen Passus hinzugefügt bzw. seine Regeln wieder einmal geändert. Klammheimlich, weil die Kunden nicht informiert wurden. Steht ja alles im Kleingedruckten … Was ist neu?

  • Immobilienmakler bewerten

    Wir sind gerade selbst auf der Suche nach einem geeigneten Objekt. Daher lehne ich mich vermutlich einmal wieder weit aus dem Fenster – aber leider kann ich nicht anders. Irgend „etwas“ einzuziehen und mit gesenktem Kopf davon zu schleichen, ist einfach nicht mein Ding. Man möge mir also verzeihen, wenn es diesem Beitrag ein wenig an Objektivität mangelt. Aber wozu hat man denn seine eigene Homepage?

  • Amazon: Verifizierte oder nicht verifizierte Rezension?

    Verifiziert? Nicht verifiziert? Wo liegt der Unterschied?   Grundsätzlich gilt: Wer einen Artikel bei oder über Amazon kauft, kann eine Rezension abgeben. Kann der Versandhändler eindeutig identifizieren, dass die Ware über ihn erworben wurde, erscheint über der Kundenbewertung ein kleiner Hinweis in orangefarbener Schrift: „Verifizierter Kauf“. Ist es Amazon nicht möglich, den Verkauf zurückzuverfolgen (was nicht bedeutet, der Artikel wurde nicht dort erworben!), wird die Bewertung dennoch veröffentlicht, soweit die Rezensionsrichtlinien eingehalten wurden.